VDBUM 2018: Innovative Plattform im Straßenbau - Ammann & hiQ

22.02.2018 - Willingen. AMMANN und hiQ solutions kooperieren seit Jahren im Bereich der Digitalisierung. Die gesamtheitliche Betrachtung des Lebenszyklus von Bauwerken in Asphaltbauweise steht dabei im Vordergrund - weg von der 2D Planung hin zur 7D Betrachtung (3D Planung, zeitliche Abläufe & Ressourcen, Kosten, Betrieb & Erhaltung, Erneuerung & Rückbau). Nur so können die zukünftigen Anforderungen der Auftraggeber erfüllt und die Ziele hinsichtlich Zeit, Qualität und Kosten eingehalten werden.

Von der lokalen analogen Planung und Ausführung zur regional vernetzten digitalen Baustelle. Auftraggeber und Auftragnehmer haben den Mehrwert der Digitalisierung erkannt. 3D - 5D Planung, Industrie 4.0, Internet of Things, Prozessoptimierung, Produktionsunterstützung, Qualitätssicherung, Telematik, Assistenzsysteme, Sensorik, etc. sind seit Jahren bestimmende Schlagworte und Themen. Immer mehr Lieferanten bieten immer mehr Insellösungen. Auftraggeber und Auftragnehmer stehen einer Vielzahl ähnlicher Angebote gegenüber, als auch vor dem Problem der Integration und Vernetzung.

AMMANN und hiQ solutions zeigen mit Ihrer integrativen Plattformtechnologie einen Weg zur 7D Betrachtung des Strassenbauprozesses mittels durchgängigem Informationsfluss von der Ausschreibung, über die Planung zur intelligenten Produktion auf der Mischanlage und Echtzeitsteuerung des Einbauprozesses sowie Fortschrittskontrolle und digitale Dokumentation für Betrieb und Erhaltung bis zur gesamtheitlichen Prozessoptimierung.

5D Planung – Bauablaufoptimierung (Produktion – Transport – Einbau) – Disposition – Echtzeitsteuerung - FDVK – Temperaturüberwachung – Predictive Maintenance

Referenten:
Dipl.-Ing. Kuno Kaufmann, Head of Digital Products Machines (AMMANN GROUP)
Dipl.-Ing. Marcel Pilger, Director R&D (AMMANN GROUP) DI (FH) Simon Martin Künz, Geschäftsführer (hiQ solutions GmbH)

Ähnliche Videos

VDBUM 2018: Intelligent Machine Control von Komatsu

VDBUM 2018: Intelligent Machine Control von Komatsu

Produktivitätssteigerung durch Intelligent BP11 Machine Control. Technologieveränderung verlangt nach Prozessveränderung.

VDBUM 2018: Trainings an der Maschine - Sennebogen

VDBUM 2018: Trainings an der Maschine - Sennebogen

Regelmäßige und professionelle Trainings rund um die Maschine: Nice-to-Have oder das Plus an Betriebssicherheit und Produktivität der Baumaschine?

VDBUM 2018: Gerätemanagement mit MTS-SMART

VDBUM 2018: Gerätemanagement mit MTS-SMART

Mobile Lösungen für die digitale Baustelle. Unter dem Label MTS-SMART entwickelt die MTS AG mobile Softwareanwendungen.

VDBUM 2018: Wacker Neuson: Alles aus einer Hand

VDBUM 2018: Wacker Neuson: Alles aus einer Hand

Das „Sorglospaket“ für den Bauprozess, digital unterstützt von Wacker Neuson: Dienstleistungen mit echtem Mehrwert mit dem Motto "all it takes!"

VDBUM 2018: Digitale Ölüberwachung und CO2-Reduktion - Kleenoil Panolin AG

VDBUM 2018: Digitale Öl-Überwachung - Kleenoil Panolin

Maschinenöle und Wasser haben eine Gemeinsamkeit: Nur in sauberem Zustand sind sie für ihren Gebrauch geeignet.

VDBUM 2018: Baumaschinen Simulator in VR? Unterwegs auf dem VDBUM Seminar!

VDBUM 2018: Baumaschinen Simulator in der virtuellen Realität?

Baumaschinen fahren in VR statt real? Wozu soll das gut sein? Das haben wir uns auf dem VDBUM Seminar 2018 in Willingen mal angeschaut.