VDBUM 2018: Gerätemanagement mit MTS-SMART

22.02.2018 - Willingen. Jeder, der auf Baustellen tätig ist, hat schon mal nach Geräten gesucht. Er ist vermutlich auch bei technischen Problemen vor der Herausforderung gestanden, dass keine Bedienungsanleitungen vorhanden waren.

Genau solche nervigen und zeitraubenden Tätigkeiten werden durch MTS-SMART Apps vermieden. Unter dem Label MTS-SMART entwickelt die MTS AG mobile Softwareanwendungen (Apps) für die digitale Baustelle. Die mobilen Smartphones sind mit den Rechnern der Bauunternehmen vernetzt und haben stets Zugriff auf deren aktuelle Daten.

So können viele Anwendungen, wie z.B. die Suche nach Geräten, die Gerätedisposition oder auch die Anzeige von Dokumenten, auf den Baustellen optimal unterstützt werden. Die Apps helfen darüber hinaus auch mit automatisierten Berichten und Prüfungen bei allen Service-Problemen und erleichtern damit den Arbeitsalltag auf Baustellen. Die Stärke dieser Lösungen liegt in der Kombination aus einfacher, intuitiver Bedienung und leistungsstarken Smartphones.

SMART-Dispo: Die moderne, mobile Dispositionslösung, die den Aufwand für die Verteilung und Abrechnung von Geräten oder Fahrzeugen deutlich reduziert. Aufträge können direkt auf der Baustelle erfasst und online weiterverarbeitet werden. Die Anwendung bietet nicht nur reine Dispositionsfunktionen zur Verwaltung und zum Management aller Geräte, sondern auch weitere Funktionen bis hin zur Leistungsdatenerfassung an. SMART-Tracking: Die professionelle und herstellerunabhängige Lösung für die Lokalisierung und Überwachung von Geräten, Maschinen und Zubehör. Das batteriebetriebene System besitzt zusätzliche Sensoren, die auch die Auslastung der angeschlossenen Geräte erfassen können.

Referenten: Dr. Gerhard Lörcher / Rainer Schrode, Maschinentechnik Schrode AG

Ähnliche Videos

VDBUM 2018: Wacker Neuson: Alles aus einer Hand

VDBUM 2018: Wacker Neuson: Alles aus einer Hand

Das „Sorglospaket“ für den Bauprozess, digital unterstützt von Wacker Neuson: Dienstleistungen mit echtem Mehrwert mit dem Motto "all it takes!"

VDBUM 2018: Intelligent Machine Control von Komatsu

VDBUM 2018: Intelligent Machine Control von Komatsu

Produktivitätssteigerung durch Intelligent BP11 Machine Control. Technologieveränderung verlangt nach Prozessveränderung.

VDBUM 2018: Trainings an der Maschine - Sennebogen

VDBUM 2018: Trainings an der Maschine - Sennebogen

Regelmäßige und professionelle Trainings rund um die Maschine: Nice-to-Have oder das Plus an Betriebssicherheit und Produktivität der Baumaschine?

VDBUM 2018: Digitale Ölüberwachung und CO2-Reduktion - Kleenoil Panolin AG

VDBUM 2018: Digitale Öl-Überwachung - Kleenoil Panolin

Maschinenöle und Wasser haben eine Gemeinsamkeit: Nur in sauberem Zustand sind sie für ihren Gebrauch geeignet.

VDBUM 2018: Umweltfreundliche und flexible Mietstromlösungen - Bredenoord

VDBUM 2018: Umweltfreundliche Mietstromlösungen - Bredenoord

Welche Rolle die dezentrale Energieversorgung spielt, erfahren Sie im Vortrag. Hierzu werden verschiedene Anwendungsbeispiele erläutert.

VDBUM 2018: Innovative Plattform im nachhaltigen Straßenbau - Ammann

VDBUM 2018: Innovative Plattform im Straßenbau - Ammann & hiQ

AMMANN und hiQ solutions kooperieren im Bereich der Digitalisierung. Der Lebenszyklus von Bauwerken in Asphaltbauweise steht im Vordergrund.